Antoine Adolphe Marcelin
Marbot
General Antoine Marbot.png
General Marbot trägt das Abzeichen des Kommandanten der Ehrenlegion
Spitzname(n)Marbot "Ältere"
Geboren( 1781-03-22 )22. März 1781
Altillac , Frankreich
Ist gestorben2. Juni 1844 (1844-06-02)(im Alter von 63)
Altillac , Frankreich
TreueFlagge von Frankreich.svg Französische Republik Französisches Reich Königreich Frankreich Königreich Frankreich
Flagge von Frankreich.svg
Flagge des royalistischen France.svg
Flagge von Frankreich.svg
Dienstjahre1798–1843
RangMaréchal de camp
(Brigadiergeneral)
Schlachten/KriegeNapoleonische Kriege :
Preußen- und Polenfeldzug
Spanienfeldzug
Portugalfeldzug
Russlandfeldzug
AuszeichnungenOrden der Ehrenlegion
(Kommandant)
Orden des Heiligen Louis
(Ritter)
BeziehungenJean-Antoine Marbot , Divisionsgeneral
(Vater)
Jean-Baptiste Antoine Marcelin Marbot , Generalleutnant
(Bruder)
François Certain de Canrobert , Marschall von Frankreich
(Cousin)
Andere ArbeitKommandant der Abteilung Aisne

Antoine Adolphe Marcelin Marbot , bekannt als Adolphe Marbot ( Aussprache: / m ɑːr b / Mahr- BOH , Französisch:  [ɑtwan adɔlf maʁsølɛ maʁbo] ; 22. März 1781 - 2. Juni 1844) war ein Französisch General . Er gehört einer Familie an, die sich besonders in der Waffenkarriere hervorgetan hat und in weniger als 50 Jahren drei Generäle nach Frankreich gebracht hat .