Chahnez M'barki
Persönliche Angaben
Vollständiger NameChahnez Al-M'barki
Staatsangehörigkeit Tunesien
Geboren( 1981-06-12 )12. Juni 1981 (39 Jahre)
Höhe1,62 m (5 Fuß 4 Zoll)
Gewicht51 kg (112 lb)
Sport
SportJudo
Veranstaltungen)48 kg, 52 kg

Chahnez Al-M'barki (auch Chahnez M'barki, arabisch : شهناز المباركي ‎; * 12. Juni 1981) ist ein tunesischer Judoka , der für die Extra-Leichtgewichtsklasse spielte. Sie ist sechsfache Medaillengewinnerin bei den Afrikanischen Judo-Meisterschaften und Bronzemedaillengewinnerin bei den All-Africa Games 2007 in Algier, Algerien . Bei den Mittelmeerspielen 2009 in Pescara , Italien , gewann sie eine Silbermedaille für ihre Division und verlor dabei gegen die Gastgeberin Elena Moretti .

M'barki vertrat Tunesien bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking , wo sie in der Extra-Leichtgewichtsklasse der Frauen (48 kg) antrat. Leider verlor sie das erste Vorrundenspiel durch einen Waza-ari Awasete Ippon (zwei volle Punkte) und einen Morote Gari ( Zweihändige Ernte ) gegen die Ukrainerin Lyudmyla Lusnikova .