Am 30. April 2010 wurde auf der Äußeren Hebriden-Insel South Uist, dem Familiensitz von MacDonald, eine Gedenktafel zum Gedenken an den französischen Marschall Jacques MacDonald enthüllt. MacDonald hatte South Uist 1825 besucht, um mehr über seine familiären Wurzeln zu erfahren.