Mihalis Rakintzis
Geboren( 1957-04-03 )3. April 1957 (63 Jahre)
HerkunftAthen , Griechenland
GenresNew Wave , Classic Rock , Alternative Rock
Beruf(e)Musiker
InstrumenteGesang, Gitarre, Keyboard
aktive Jahre1987–heute

Mihalis Rakintzis ( griechisch : Μιχάλης Ρακιντζής) ist ein griechischer Sänger. Er wurde am 3. April 1957 in Athen geboren und studierte Maschinenbau in Großbritannien. Von 1982 bis 1985 nahm er an einer Rockgruppe namens Scraptown teil. Nach drei Alben und einer Maxi-Single trennte sich Scraptown und Rakintzis startete eine Solokarriere.

Die Leser des Musikmagazins Popcorn wählten ihn 1991 zum "Besten Sänger des Jahres". Mihalis Rakintzis arbeitete mit internationalen Stars wie Ian Gillan von Deep Purple , Rocksängerin Bonnie Tyler und Wee Papa Girl Rappers zusammen . Er hat auch Lieder für andere griechische Künstler wie Paschalis, Eleni Dimou, Dimitris Kontolazos, Sophia Arvaniti , Stelios Dionisiou und Vassilis Karras geschrieben .

Mihalis nahm am Eurovision Song Contest 2002 in Tallinn mit dem Lied " SAGAPO " (I Love You) teil und belegte den 17. Platz.