Sonny und Leah Werblin gelaufen Thoroughbred Pferde unter dem nom de course , Elberon Farm. Zu ihren Rennerfolgen gehörte ihr Hengstfohlen Silent Screen , das 1969 als American Champion Two-Year-Old Colt geehrt wurde, und ihr Stutfohlen , Process Shot, war 1968 amerikanischer Co-Champion Two-Year-Old Filly . Darüber hinaus war Sonny Werblin Hauptaktionär und Mitglied des Board of Directors der Monmouth Park Racetrack in Oceanport, New Jersey. Bemerkenswert ist hier, dass die erste Gruppe von vier Miteigentümern/Investoren des Gotham Football Club (New York Jets) alle Pferderennen-Partner waren. Alle waren stille Partner in den Jets, die sich auf Werblins legendäre Fähigkeiten im Umgang mit der Presse, den Medien und seinen entwickelten Stars bezog.