Walid Cherif
Persönliche Angaben
Vollständiger NameWalid Cherif
Staatsangehörigkeit Tunesien
Geboren( 1978-03-09 )9. März 1978 (42 Jahre)
Höhe1,62 m (5 Fuß 4 Zoll)
Gewicht51 kg (112 lb)
Sport
SportBoxen
GewichtsklasseLeichtes Fliegengewicht

Walid Cherif (* 9. März 1978) ist ein Boxer aus Tunesien , der 2003 bei den All-Africa Games in Abuja, Nigeria die Goldmedaille gewann .

Er nahm auch an den Olympischen Sommerspielen 2004 für sein nordafrikanisches Heimatland teil. Dort wurde er in der ersten Runde des geschlagenen Flyweight (51 kg) Teilung von Georgia ‚s Nikoloz Izoria .

Cherif nahm auch an den Olympischen Sommerspielen 2008 teil . Er schlug den Australier Stephen Sutherland und verärgerte den Weltmeister von 2005, Lee Ok-Sung, bevor er im Viertelfinale 5:7 gegen Vincenzo Picardi verlor. Er war Mitglied des Teams, das bei der Box-Weltmeisterschaft 2005 in Moskau, Russland , für Afrika antrat .